• Willkommen am Golfplatz Bodensee Weissensberg,

    willkommen in der “grünen Hölle des Südens”, designt von Robert Trent Jones Snr.
    The one and only in Germany.

  • Die 5,

    das Inselgrün, Par 3. 165 Meter von Gelb, über einen Teich, Spielspaß und Herausforderung pur…

  • Teuflisch schön...

    Abendstimmung am Loch 11, im Hintergrund die 14. Spielbahn. Eine teuflisch schöne Ecke der “grünen Hölle des Südens”.

  • Gewaltige Natur,

    Gewitterstimmung am 10. Loch des Golfclubs Bodensee Weissensberg

  • Last but not least !

    Das 18. Fairway mit dem Hotel, dem Clubhaus und der großen Terrasse. Nur von dort oben können Sie gleichzeitig 5 Löcher des fantastischen Golfplatzes einsehen.

Willkommen am Golfplatz Bodensee Weissensberg !

Unser Golfresort liegt eingebettet in eine zauberhafte Naturlandschaft, nur wenige Kilometer vom Bodensee entfernt. Die Anlage profitiert vom milden Klima dieser Region. Auf dem einzigartigen Championship-Course, gestaltet von Robert Trent-Jones Senior, ist jede Golfrunde ein besonderes Erlebnis. Das Slope-Rating von 143 der sorgsam gepflegten Anlage bedeutet auch für gute Golfer eine besondere Herausforderung.

Golfen am Bodensee, am schönsten in Weissensberg!

Wir wünschen Ihnen ein „schönes Spiel“.

Stumpi Reulein, Benno Kienreich, Jimmy Tschemernjak

Qualität für unsere Golfer

Dieses Jahr sind bereits zahlreiche sicht- und spürbare Änderungen an der Infrastruktur des Platzes vorgenommen worden. Verschiedenste Maßnahmen wurden gesetzt um unser Ziel zu erreichen, den Platz als Top Platz im deutschsprachigen Raum zu etablieren. Besonders freut uns nun,  mit Jimmy Tschemernjak die Verpflichtung eines 2. Marshalls zu verkünden. Er wird neben Georg”Stumpi” Reulein zukünftig für […]

DSC_1039

1. Damenturnier 2014

Bericht: Margot Grassinger Das erste Damengolf-Turnier dieses Jahres fand bei besten Voraussetzungen statt. 52 gut gelaunte Golferinnen spielten bei schönstem Wetter ein lockeres 2er-Scramble. Am Loch 10 gaben die neue Ladies-Captain Margot Grassinger und ihre Stellvertreterin Irmi Braun ihren „Einstand“. Das von ihnen vorbereitete Buffet mit Kuchen und Häppchen, mit Kaffee und Prosecco lies keine […]